• Piller gewinnt beide Läufe der EMX65 in Lugau
  • 0421
Piller gewinnt beide Läufe der EMX65 in Lugau

Der 11-jährige Bayer Constantin Piller glänzte mit einer souveränen Leistung an diesem Wochenende.

Den ersten Lauf gewann er locker mit einem Start und Ziel Sieg mit einem Vorsprung von über 11 Sekunden. Den zweiten Lauf bog Piller als dritter in die erste Runde jedoch fackelte der junge Bayer nicht lange und fuhr an die Spitze und gewann auch dieses Rennen mit 5.5 Sekunden Vorsprung.

„Constantin ist stark gefahren dieses Wochenende er hatte sehr schnelle Rundenzeiten gefahren und hat das Ding souverän gewonnen.“ Herbert Kosak

Nachwuchspilot Collin Wohnhas hielt sich tapfer im Mittelfeld und fuhr einen 15. Und 18 Platz nach Hause. Teamkollege Sebastian Meckl wurde im ersten Lauf 14. und im zweiten Lauf fiel der junge Bayer aus.

Alle Ergebnisse gibts auf mylaps.com

IMG_9939

 

Foto: Josef Dobes

Loading images...